Eine gemeinsame Initiative von Kirchengemeinde, Marktgemeinde und Diakonie Bamberg-Forchheim

Bürgercafés im Dezember

Muggendorf: Gasthof zur Wolfsschlucht, Tel.: 09196-324
Montag, den 10.12.2018
15:00 bis 17:00 Uhr

Wüstenstein: Gasthof Schoberth, Tel.: 09196-402
Montag, den 3.12.2018
15:00 bis 17:00 Uhr

Streitberg: Seniorenzentrum Martin Luther, Tel.: 09196-92960
Dienstag, den 11.12. 2018
15:00 bis 17:00 Uhr

Voigendorf: Gasthof Steinbrecher, Tel.: 09196-283
Mittwoch, den 5.12.2018
15:00 bis 17:00 Uhr

Wenn Sie Fragen haben: Ihre Ansprechpartner sind Ihre Seniorenbeauftragten Gundula Rieger 09196/1289 und Ingrid Hilfenhaus 09196/1583
Mail: seniorenbeauftragte@wiesenttal.de

 

Hilfe für Senioren in Not

Informationen zur Anton-Landgraf-Stiftung

Wer sind die Stifter?
Das Forchheimer Ehepaar Gabriele und Egon Landgraf hat Ende 2017 eine Immobilienstiftung errichtet. Die Stiftung soll an den verstorbenen Schuhfabrikanten Anton Landgraf und sein Wirken erinnern.

An wen richtet sich die Stiftung?
Alle Einwohner/innen des Landkreises Forchheim ab 60 Jahren unabhängig von Herkunft oder Konfession, die ohne eigenes Verschulden in finanzielle Not geraten sind. Gefördert werden v.a. notwendige Gegenstände des täglichen Gebrauchs (z.B. Herd, Matratze, etc.) aber auch Hilfen zur Förderung der sozialen Teilhabe.

Wo und wie kann der Antrag gestellt werden?
Kommen Sie mit ihren Unterlagen (Hartz IV oder Rentenbescheid etc.) zu einer der Ansprechpartnerinnen. In einem persönlichen Gespräch füllen wir gemeinsam den Antrag aus.

Ansprechpartnerinnen sind

Frau Lisa Hoffmann: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Forchheim e.V., Kasernstr. 7, 91301 Forchheim, Tel.: 09191/ 320990

Diakonin Beate Wagner: Evangelische Seniorenarbeit der Dekanate Forchheim-Gräfenberg, Paul-Keller-Str. 19, 91301 Forchheim, Tel.: 09191/ 6219673